Jahresausflug der St. Johann Singers

Jahresausflug der St. Johann Singers nach Esslingen

Der diesjährige Ausflug der St. Johann Singers ging Neckar aufwärts nach Esslingen – zwar nicht per Boot, aber nicht weniger froh gelaunt.

Am hellen Morgen um halb neun Uhr sind wir in Sulz in den Zug eingestiegen. Nachdem wir im Zugabteil unser mitgebrachtes Frühstück verzehrt hatten, sind wir auch bald in Esslingen angekommen. Dort genossen wir bei herrlichstem Wetter eine gute Stadtführung, bei der wir allerhand wissenswertes über die Geschichte von Esslingen erfuhren. Auf eigene Faust erkundeten wir die Kirchen der Stadt, wobei wir bei einem unserer Kirchenbesuche von Bediensteten freundlich auf englisch begrüßt wurden, nachdem wir bei der Besichtigung der Kirche spontan  „Heaven is a wonderful place“ gesungen hatten.

St. Johann-Singers in Esslingen

Nach einem leckeren Mittagessen stiegen einige von uns hinauf zur Burg. Von der Anhöhe aus hat man einen herrlichen Blick über die Stadt. Andere schlenderten über den Markt, durch die Innenstadt oder genossen die warmen Sonnenstrahlen im Park. Nach einem gemeinsamen nachmittäglichen Eisessen im Garten einer Eisdiele traten wir die Rückfahrt an. Die Zugfahrt lockerten wir mit einigen Liedern auf, für die wir von den Mitfahrenden Beifall erhielten.

Mit einem abschließenden Pizza-Essen in Sulz ließen wir den gelungenen Tag ausklingen.

Wort zum Tag aus Taizé