Beiträge im Kindergartenjahr 2014 / 2015

Kindergartenzeit ist für „Wolkenkinder“ bald zu Ende

Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen feierten die Schulanfänger aus dem katholischen Kindergarten „St.Johann“ in Sulz eine Abschiedsparty. Man traf sich zum gemeinsamen Pizzaessen im Kindergarten. Beim Gestalten eines Bilderrahmens für ein Gruppenbild und den anschließenden Spielen wurde viel gelacht, auch wurde den Kindern und Erzieherinnen bewusst dass die schöne Zeit langsam zu Ende geht. Am letzten Kindergartentag werden die „Wolkenkinder“ dann von ihren Erzieherinnen offiziell zum Kindergarten „hinausgeschmissen“. 

Viel Spaß und Bastelei gab es bei der Party für die Wolkenkinder 

Wir wünschen Nedime, Amilia, Celina, Rodrigo, Ramiz und Majuran alles Gute für den Schulstart und auf Ihrem weiteren Lebensweg. Schön waren die vergangenen Kindergartenjahre mit Euch.

Eure Erzieherinnen Carmen und Silke

Gute Laune beim Gartenfest

„Beim Gartenfest auf der Wiese, da singen die Kinder ein Lied…“ so begrüßten die Krippen- und Kindergartenkinder der kath. Kindertagesstätte Sulz a.N. ihre Eltern, Geschwister, Omas, Opas, Tanten, Onkel,… in ihrem Garten. Bei sommerlichen Temperaturen sangen die Kinder von Bienen, Käfern und Schmetterlingen und zeigten dabei auch ihr tänzerisches Können.

Ein Fingerspiel von der Schnecke wurde vorgetragen und beim Lied von den Sonnenkäfern hatten auch die Krippenkinder ihren großen Auftritt.

Gartenfest des Kindergartens

Die Leitung Frau Kolb bedankte sich im Anschluss bei allen Eltern, die sich im Laufe des Kindergartenjahres einbrachten und damit die Erzieherinnen auf verschiedene Weise unterstützt haben. Ein großes Dankeschön galt auch einem Opa, der 100€ für die Einrichtung gespendet hat.

Gerade rechtzeitig, bevor ein kleines Gewitter begann, konnten alle Anwesenden Platz unter dem Dach finden, um dort gemütlich bei Kaffee, Tee und vielerlei selbstgebackenen Leckereien und frischem Obst einem gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Das Wetter besserte sich auch schnell, sodass die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern den Garten genießen konnten. Klettergerüst, Sandkasten, Spielhaus,… waren bei allen sehr beliebt und die Eltern genossen es, mit ihren Kindern ein paar gemütliche Stunden zu verbringen.

So endete das Gartenfest bei fast durchgehend gutem Wetter. Die Erzieherinnen der kath. Kindertagesstätte bedanken sich von Herzen bei allen Eltern für das gute, bald endende Kindergartenjahr 2014/15 und für die gute Zusammenarbeit.

Familienaktion zu Mutter-und Vatertag

 

Zu einer Aktion für die ganze Familie luden die Kinder und Erzieherinnen aus der katholischen Kindertagesstätte „St.Johann“ in Sulz alle Mamas und Papas ein.Nachdem in den vergangenen Wochen das Thema Feuerwehr und Verhalten bei Bränden im Kindergarten und der Krippe erarbeitet wurde,wanderte man nun zum Abschluss gemeinsam zum Feuerwehrhaus auf Kastell.

Familienaktion zu Mutter-und Vatertag

Dort wurden alle schon von den Feuerwehrmännern erwarten und nach einer kleiner Stärkung wurden Feuerwehrautos,Maschinenhalle und der Übungskäfig erkundet.Bei den Wasserspielen blieb kaum einer trocken.Für die Mutigen stand die Drehleiter bereit,hier war der Ausblick weit über Sulz hinaus möglich.

 

Schulanfänger besuchen Polizeirevier in Oberndorf

Fangen die Polizisten den ganzen Tag Diebe?

Die „Wolkenkinder“ aus dem katholischen Kindergarten „St.Johann“ unternahmen mit ihren Erzieherinnen eine Exkursion zu der Polizei. Das Abenteuer begann mit einer Zugfahrt nach Oberndorf. Nach einem kleinen Fußmarsch wurden die Kinder vom Jugendsachbearbeiter Herrn Völkle schon erwartet.Zu Beginn hörten die Kinder über den Polizeifunk von einem Autounfall in Sulz. Im Revier erfuhren die Kinder vieles über die Arbeit der Polizei. Sogar in die Arrestzelle wurden die Kinder mit den Erzieherinnen geführt und stellten fest,dass dies kein schöner Ort zum übernachten ist. Zum Abschluss durften Kinder noch einen Blick ins Polizeiauto werfen.

 

 

„Wolkenkinder“ bepflanzen Hochbeet

 

Schon zum zweiten mal bepflanzte die „Edekastiftung“ gemeinsam mit den Schulanfängern der kath. Kindertagesstätte „St.Johann“ in Sulz das Hochbeet im Garten.Nun haben wieder alle Kinder der Einrichtung die Möglichkeit den verschiedenen Gemüsepflanzen beim wachsen zuzusehen und gemeinsam mit den Erzieherinnen sie zu pflegen damit noch vor den Sommerferien ein Erntefest gefeiert werden kann.

 

Wort zum Tag aus Taizé