Aus dem Kirchengemeinderat

Pfarrer Lokay begrüßte den neuen Kirchengemeinderat und wünschte eine gute Zusammenarbeit. Anschließend wurden die Kirchengemeinderäte verpflichtet. Gewählter Vorsitzender wurde Herr Jan-Peter Hohloch, Stellvertreterin Frau Carmen Wößner.
Schriftführer ist weiterhin unser Kirchenpfleger Kurt Hanus. Zu seinem Stellvertreter wurde Markus Steppacher gewählt. Als Vertreterin in den Dekanatsrat wurde Frau Ulrike Schmidt gewählt. Die Stellvertretung übernimmt Herr Giuseppe Mastragostino. Kraft Amtes gehört der Gewählte Vorsitzende Herr Jan-Peter Hohloch dem Gemeinsamen Ausschuss der Seelsorgeeinheit an. Als weitere Vertreter wurden Frau Karoline Rebholz und Frau Irene Jaworski bestimmt.

Wort zum Tag aus Taizé